Detailansicht News

headerimage

Sparfüchse aufgepasst: JETZT zur Kieler Woche und Hobie Multi WM/EM melden!

Ungewöhnlich früh ist zur Kieler Woche zu melden, um einen Frühbucher-Rabatt zu erhalten: wer bis zum 30.04.2017 meldet, zahlt 155,00 Euro; wer bis zum 31.05.2017 meldet, zahlt 233,00 €; wer danach meldet, zahlt 310,00 €. Daher sollten sich alle Hobie 16-Segler rasch entscheiden teilzunehmen. Kieler Woche - das ist für die Einen ein großes Volksfest zum Abfeiern, für die Anderen Regattasegeln mit besonderem Flair. Wir Hobie-Segler können Beides: Abfeiern und Regattasegeln. Und damit das wie im Vorjahr bestens klappt, freuen wir uns darüber, dass die Hobies erneut im ersten Teil der Veranstaltung segeln. Wir werden dadurch gemeinsam mit den übrigen Internationalen Klassen genug Platz für Anreise und Auswahl des Camping- oder Wohnmobilstellplatzes haben und uns darum bemühen, wie im Vorjahr ein Hobie Village auf dem Zeltplatz einzurichten, damit wir die Kieler Woche gemeinsam erleben. Dazu freuen wir uns schon jetzt darüber, dass wir mit dem Autohaus Kath einen Sponsor eigens für die Kieler Woche gefunden haben, der die Jugendlichen von Meldegeld und Campinggebühr entlastet, wenn sie bis zum 30.04.2017 melden, und auch den traditionellen Grillabend der Hobie 16 während der Kieler Woche 2017 finanziert. Vielen Dank dafür schon einmal von dieser Stelle!

 

 

Wer noch nicht zur Hobie Multi WM/EM vor Nordwijk gemeldet hat, sollte auch das schnellstens nachholen. Wer bis zum 30.04.2017 meldet und auf bei der Meldung auf den "Zahl-Button" drückt, zahlt

 

200,00 Euro für die Teilnahme bei den Hobie Dragoon, den Hobie 16 Master/Grandmaster/Greatgrandmaster, Hobie 16 Women, Hobie 16 Spicup, Hobie 16 Youth Spi;

250,00 € für die Teilnahme an den Hobie 14 und den Hobie FXOne;

300,00 € für die Teilnahme an den Hobie 16 Open, Hobie Tiger, Hobie WildCat.

 

Wer nach dem 30.04.2017 meldet, zahlt jeweils weitere 50,00 Euro mehr. Meldeschluss wird der 07.07.2017 sein.

 

Facebook Wall

It's not possible to reach the RSS file...