Detailansicht News

headerimage

SPONSORING DER HOBIE 16 JUGEND AUF KIELER WOCHE

Die ersten 10 Jugendteams, die bis zum 1. Mai zur Kieler Woche melden, bekommen von der KATH-Gruppe (Vertragshändler für die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, SEAT und ŠKODA) das Meldegeld (155 Euro) und die Zeltplatzgebühr erstattet. 3 Jugend-Teams haben schon gemeldet. Auf 7 Jugend-Teams wartet also noch das Sponsoring. Einzige Bedingung für die Inanspruchnahme des Sponsorings ist, dass die 10 Teams einen Aufkleber des Autohauses Kath ins Großsegel und auf die beiden Rümpfe bringen müssen.

 

Hobie-Jugend: zögert nicht, über manage2sail.com noch heute zu melden, um kostenfrei an der immer noch größten Segelveranstaltungen der Welt teilzunehmen.

 

 

 

 

Facebook Wall

It's not possible to reach the RSS file...